5020. performing sound

In dieser von Audio-Lektor Martin Löcker und Student Sebastian Drack kuratierten Reihe „performing sound“ in der Salzburger Galerie 5020 präsentieren Künstler_innen ihre Arbeiten aus den Bereichen Musik, Sound und Performance, deren Übergänge, Bezugnahmen und Überlappungen. Elektronik trifft auf Akustik. Improvisation auf Komposition. Aktion auf Installation. Die Exploration stilistischer und klanglicher Interferenzen. – What „pop“? What „noise“? Be part!

Am 22. Oktober trifft der Sound von Gianni Stiletto (Fachbereichsleiter für Audio, MultiMediaArt) auf die Visuals des APNOA-Kollektivs (Sebastian Drack – Tobias Feldmeier). Zum Abschluss spielt soundselecta Naglstudio.